Warum Bezos (Amazon) der neue Steve Jobs (Apple) ist - christianfenner.de — christianfenner.de

Warum Bezos (Amazon) der neue Steve Jobs (Apple) ist

in Business

Interessant, wie schnell die grosse Aufteilung des Webs voranschreitet, seid facebook vor einem Jahr von der Reichweite relevant geworden ist: google fügt seine verschiedenen Dienste unter google+zusammen und beschränkt den Zugang zu vormals öffentlichen Daten – nach dem Motto: wenn facebook das darf, darf ich das auch). Gleichzeitig erweitert google Ihre eigene User-Journey (erst nur Suche, dann Places und Products, dann Unternehmensseiten und google Wallet – bald muss niemand mehr auf eine Webseite einer Firma oder eines Shops gehen, um Infos zu lesen oder Produkte zu kaufen – aber alle Produkte und Leistungen werden mit Werbung der Konkurrenten versehen sein und da gibts dann nur einen Gewinner: google. Im Retail-Bereich macht amazon dasgleiche: erst Bücher, dann alles, nun aus allem, was gut funktioniert, eigene Marken (ich habe auch ein HDMI Kabel von amazon). Fehlt eigentlich nur noch, dass amazon bald offline Stores eröffnet, Facebook Dating Events veranstaltet und google Berater an jede Strassenecke stellt, die man alles Fragen kann und die sofort antworten… aber halt: dafür gibts doch MOBILE :-)
Eine wie ich finde nicht gerade beruhigende Aussicht, wie sich das Web in letzter Zeit entwickelt: weniger Gewinner, alles closed Shop..

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image

Previous post:

Next post: